Rapuani

Rapuani ist ein Heilmittel, welches zu 100 % aus der Pflanze Polypodium Leucotomos , die in Südamerika wächst, hergestellt wird.

Das Medikament wird z. Zt. ausschliesslich im Kanton Appenzell Ausserhoden vertrieben.
1 Kps. Rapuani enthält: 150 mg Rapuani (Polypodium Leucotomos) herba extr. sicc. 10:1 150 mg Rapuani rhizoma pulv.
Die Indikationen sind:
Psoriasis, Neurodermitis, atopische Verdauungsbeschwerden, rheumatische Polyarthritis, verschiedene Formen von Herpes, alle autoimmunen und ophtalmischen Pathologien.

Die Wirkungsweise ist bei diesen Indikation recht einfach zu erklären und wurde labortechnisch (im Blut der Patienten) nachgewiesen, sowohl Formen von überschiessender, wie ungenügender Immunreaktion (T4 – und T8-Helferzellen) sind nach Einnahme von Rapuani normalisiert.

In der Regel werden bei autoimmunen Erkrankungen 1 Jahr lang 6 Kps. pro Tag, ein weiteres Jahr 3 Kps pro Tag verordnet.

WICHTIG!!!

Rapuani® ist nur in der Schweiz und da nur im Kanton Appenzell Ausserhoden zugelassen und registriert unter der Heilmittelnr. AR 12 047.

Wir verkaufen unsere Heilmittel nur an unsere Patienten.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, Sie können natürlich bei jedem Heilpraktiker oder Arzt im Kanton AR dieses Mittel erhalten.

Print Friendly, PDF & Email
Share