COVID-19 SARS-CoV-2

COVID-19 SARS-CoV-2 Stand 20. März 2020

Wir sind für Sie da!


Wir möchten unsere  Patient*innen informieren.

 

Präventiv können wir mit der Mikroimmuntherapie sehr viel für Ihr Immunsystem tun. Lassen Sie sich bei Ihrem nächsten Termin beraten.

 

Im Zusammenhang mit der aktuellen Pandemie des Coronavírus (COVID-19) werden wir folgende Präventionsmassnahmen ergreifen:

 

Konsultationen und Behandlungen  werden fortgesetzt, bis neue oder weitere Empfehlungen vom BAG abgegeben werden und kein bestätigtes erhöhtes Risiko für die Patient*innen und uns mehr vorliegt.


 

Ihr bestehender Termin solle in eine Videokonferenz umgewandelt werden. Zur Zeit ist es nicht erlaubt, in die Praxis zu kommen, ausser in dringenden Notfällen!

Wir möchten niemanden unnötig gefährden oder uns selbst einem erhöhten Risiko der Ansteckung aussetzen, deshalb versuchen wir Praxistermin völlig zu vermeiden.

Video-Termine:

Dazu benötigen wir Ihre Mailadresse, Sie erhalten zum Termin einen Link, zu https://Zoom.us  wir uns treffen zum Zeitpunkt Ihres Termins. Sie benötigen Kamera (optional aber besser) Lautsprecher und Mikrophon (zwingend).

Wenn es nicht direkt um gesundheitliche Probleme geht, hilft Ihnen Susanne E. Heitz gerne weiter!


Falls es unumgänglich ist, in die Praxis zu kommen, gelten folgende Regeln:

• Bitte bringen Sie niemanden zusätzlich in die Praxis mit, es sei denn, dies ist erforderlich (z. B.. Eltern oder  Aufsichtsperson).

• Bereits bestehende Hygiene-Protokolle werden nach der Behandlung durch Desinfektion der Möbel und der Hände verstärkt.

• Wir haben schon immer auf gute Terminierung geachtet, sodass es im Wartezimmer kaum zum Aufeinandertreffen von Patient*innen kommt. Bitte versuchen Sie nicht zu lange vor der gebuchten Zeit anzukommen. Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch ausserhalb der Praxis oder in Ihrem Auto warten.

• Es wird  empfohlen, auf die übliche Form der Begrüssung wie Händedruck und Umarmungen zu verzichten. Es muss ein Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden.

• Wenn Sie Fragen haben, ein hohes Risiko haben, mit infizierten Personen in Kontakt gekommen sind oder Symptome (wie Husten, Fieber und / oder Atembeschwerden) zeigen, setzen Sie sich bitte umgehend per Telefon mit uns in Verbindung.

Ändern Sie Ihren Termin zu einem Video Termin oder telefonischen Termin.

Unsere bestehenden Patient*innen können ihre Medikamente per Mail bestellen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis

bleiben Sie gesund!

Ihre

Serafin Naturheilpraxis AG

 

Dr. phil. I, Corinne I. Heitz und Susanne E. Heitz

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Share